Ist der MarkStein Publishing Server multi-threaded?

MarkStein Publishing Server (MPS) ist keine Multithreading-Anwendung. Es ist jedoch möglich, mehrere Kerne und CPUs zu verwenden und den MPS so zu skalieren, dass mehr als eine Instanz von MPS auf einem einzigen Server ausgeführt wird. Wenn zwei Instanzen von MPS auf einem Server ausgeführt werden, wird der Durchsatz in etwa verdoppelt.