Wieviele Leute können mit dem Programm parallel arbeiten?

Der MarkStein Publisher in der Workgroup Edition richtet sich an Arbeitsgruppen von 2 bis 10 Anwendern, die sich räumlich an unterschiedlichen Orten befinden. Er kann selbstverständlich auch auf einem Einzelplatz eingesetzt werden, wenn man Funktionen wie Buchzusammenstellung, Register und Inhaltsverzeichnis nutzen möchte.