Lizenzdatei und Aktivierung

Nach dem Kauf erhalten Sie per E-Mail eine Lizenzdatei (Erweiterung .key) mit Ihrer Seriennummer. Diese benötigen Sie beim ersten Start des MarkStein Publisher. Ziehen Sie einfach die erhaltenene Datei vom Desktop auf das entsprechende Dialogfeld beim Start des Programms und bestätigen Sie die Aktion. Damit ist die Lizenz in Ihrem Programm eingetragen. Bewahren Sie die Lizenzdatei an einem sicheren Ort auf, falls Sie diese später noch einmal benötigen.

Im zweiten Schritt wird die Software über das Internet aktiviert. Beim ersten Start muss also eine Internetverbindung vorhanden sein. Später können Sie selbstverständlich auch offline mit dem Programm arbeiten. Sie können eine Lizenz maximal zweifach aktivieren (PC und Laptop). Wenn Sie den Computer wechseln und Ihre Lizenz auf einem anderen Rechner installieren möchten, müssen Sie die Lizenz zuerst deaktivieren. Dies geschieht im Menüpunkt Extras > Aktivierungen.